Die Schlaumäuse sind in erster Linie ein Spiel, weshalb die Kinder selbst entscheiden, ob und wie sie sich damit beschäftigen.

Schlaumäuse-Fachtag

Ergebnisse und Materialien

Die Bildungsinitiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ hatte am 20. März 2014 zum ersten Fachtag in das neue Microsoft Center in Berlin eingeladen.

Gemeinsam mit Experten aus Bildung, Politik und Wirtschaft wurde erprobte Konzepte und Ideen zum Einsatz von neuen Medien in Kindertagesstätten und Grundschulen vorgestellt, um die Sprachkompetenz von Kindern bereits im frühen Alter zu fördern.

Sprache lernen. Früh investieren.

Mit einer erfolgreichen Sprachbildung werden wichtige Grundlagen dafür gelegt, dass Kinder einen Zugang zur Welt finden, in der Gesellschaft ankommen und später persönliche und berufliche Erfolge erzielen können. Damit mehr Vorschulkinder die für den Schuleintritt erforderlichen sprachlichen Grundfertigkeiten erlangen, kann das Medium Computer wichtige Unterstützung leisten.

Downloads

Präsentation Prof. Dr. Mannhaupt

Präsentation zum Vortrag von Prof. Dr. Mannhaupt: Sprachförderliche Potenziale der Medienarbeit
Download  (pdf, 420,93 KB)

Präsentation Thomas Schmidt

Die Präsentation Kinder – Medien – Konsequenzen von Thomas Schmidt zum Download
Download  (pdf, 2,62 MB)

Tagungsprogramm

Laden Sie sich das Tagungsprogramm herunter.
Download  (pdf, 344,92 KB)