Sprachkompetenz ist die wohl wichtigste Voraus-setzung, um in der Schule und im späteren Berufs-
leben Erfolg zu haben.

Für Kindertagesstätten

Was Kitas zur Schlaumäuse-Software wissen sollten

Um die Erzieherinnen und Erzieher optimal mit der Schlaumäuse-Software vertraut zu machen und ihnen weitere pädagogische Hintergründe zu vermitteln, bietet die Schlaumäuse-Initiative für alle Beteiligten eine Online-Schulung an.
zur Online-Schulung
Anmeldung
Alle Kindertagesstätten und vorschulische Einrichtungen in Deutschland sind zur Teilnahme an der Schlaumäuse-Initiative berechtigt. Nach der Registrierung der Einrichtung steht der Download der Lernsoftware zur Verfügung. Anmelden
Jetzt mitmachen!
Alle Kindertagesstätten und vorschulische Einrichtungen in Deutschland sind zur Teilnahme an der Initiative berechtigt. Es sollte ein Computer mit Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8 vorhanden sein.
Allgemeine Informationen zur Anmeldung
Sprachentwicklung
Dem frühkindlichen Spracherwerb wird aus gutem Grund sehr viel Aufmerksamkeit gewidmet. Denn Sprachdefizite können für die Entwicklung von Kindern eine große Belastung darstellen.
Warum Sprache für Kinder so wichtig ist
Der Zugang für die Eltern
Die Lernsoftware können die Kinder auch zu Hause nutzen, sofern die Kita der Kinder bei der Schlaumäuse-Initiative registriert ist.
Schlaumäuse-Software zu Hause nutzen

Die Microsoft-Initiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ unterstützt seit 2003 Kindertageseinrichtungen bei der frühkindlichen Sprachförderung. 5- bis 7-Jährige lernen mit der Software spielerisch die deutsche Sprache in Wort und Schrift kennen. Gleichzeitig werden sie an den sinnvollen Umgang mit digitalen Medien herangeführt, die längst zum festen Bestandteil ihrer Lebenswelt geworden sind.