Skip to main content

Schlaumäuse-Tour

Regelmäßig begeben sich die Schlaumäuse auf eine deutschlandweite Tour, um die Arbeit mit den beliebten Schlaumäusen und die Vielfalt der an der Initiative beteiligten Bildungseinrichtungen zu zeigen.

Schlaumäuse jetzt mehrsprachig

Die mehrsprachige Schlaumäuse-App wurde im Rahmen eines Treffens von Microsoft-CEO Satya Nadella mit Kindern einer Berliner Grundschule erstmals gezeigt.

Mit der Politik im Gespräch

Nach ihrer Rede traf Angela Merkel Kinderreporterin Mia (6), die die Bundeskanzlerin zu ihren Lese- und Schreiberfahrungen befragte.

Erster Familientag

Mit Sprache spielen, Neues entdecken, Spaß haben und sogar Lette und Lingo in XXL-Größe treffen – der erste Schlaumäuse-Familientag war ein voller Erfolg! Viele kleine und große Besucher verbrachten am vergangenen Sonntag einen erlebnisreichen Vormittag in der „Digital Eatery“ im Microsoft Center Berlin.

Leselampe

Im Juni 2018 nahm sich der preisgekrönte Shooting-Star Lea van Acken trotz ihrer Abiturpüfungen Zeit, um den 15. Geburtstag der Schlaumäuse-Initiative gebührend zu feiern – mit einer spannenden Vorlesegeschichte, einer riesigen Torte und viel Trara.

Konferenzen

Im April gaben die Schlaumäuse-Initiative und der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband den Startschuss für eine gemeinsame Kooperation. Ziel ist es, bis zu 90.000 Kinder zu erreichen und sie mithilfe der Schlaumäuse-Lern-App auf spielerische Weise in die deutsche Sprache eintauchen zu lassen.