Skip to main content

Lernzielbereiche

Für die Schlaumäuse wurde eine ganze Welt geschaffen, in der die Kinder sich von einem Schauplatz zum anderen bewegen können und dort die vielfältigsten Spiele und Übungen finden.

Diese verteilen sich auf vier Lernzielbereiche des Spracherwerbs und der Sprachentwicklung, sodass den einzelnen Spielen immer ein bestimmtes Lernziel zugrunde liegt. Die jeweiligen Spielideen und die Übungen sind leicht zu verstehen, weshalb die Kinder weitgehend eigenständig spielen können.
Lernzielbereiche
Auch Grundschulen nutzen die Schlaumäuse-App als spielerische Ergänzung des Grundschullehrplans.
Die Schlaumäuse decken vier grundlegende Lernzielbereiche des Spracherwerbs und der Sprachentwicklung ab:
  • mündlicher Sprachgebrauch
  • Lautbewusstsein
  • erstes Lesen
  • erstes Schreiben
Übersicht Lernzielbereich

Übersicht Lernzielbereich

Die folgende Übersicht zeigt, welche Spiele zu welchem Lernzielbereich gehören. Die folgende Übersicht zeigt, welche Spiele zu welchem Lernzielbereich gehören.

Die Welt der Schlaumäuse auf einen Blick

Die Welt der Schlaumäuse auf einen Blick

Die Schlaumäuse sind übersichtlich aufgebaut und spielen sich auf sieben Ebenen ab, die sich... Die Schlaumäuse sind übersichtlich aufgebaut und spielen sich auf sieben Ebenen ab, die sich logisch aufeinander beziehen.

Mehr erfahren