Die Sprachförderung durch die Schlaumäuse sorgt für Chancengleichheit.

Schlaumäuse-Fachtag

Frühkindliche Sprachentwicklung mit Medien

Die Bildungsinitiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ lädt Sie herzlich zum ersten Fachtag am 20. März 2014 in das neue Microsoft Center in Berlin ein.

Diskutieren Sie gemeinsam mit Experten aus Bildung, Politik und Wirtschaft und erproben Sie Konzepte und Ideen zum Einsatz von neuen Medien in Kindertagesstätten und Grundschulen, um die Sprachkompetenz von Kindern bereits im frühen Alter zu fördern.
Erhalten Sie im Rahmen der Veranstaltung einen umfassenden Einblick und erfahren Sie:
wie stark sich Medien in den Erfahrungen der Kinder widerspiegeln und welche Bedeutung diese in Bezug auf (Sprach-)Bildung und Chancengleichheit haben.
wie ein sprachanregendes Umfeld geschaffen werden kann, um die Neugier der Kinder und das natürliche Interesse an der Sprache aufzugreifen.
wie insbesondere die Schlaumäuse-Lernsoftware die frühkindliche Sprachförderung unterstützt.
Veranstaltung: Frühkindliche Sprachentwicklung mit Medien
Wann: 20. März 2014, 10.00 bis 16.00 Uhr
Wo: Microsoft Deutschland GmbH, Unter den Linden 17, 10117 Berlin


Momentan sind alle Plätze ausgebucht. Daher können wir Sie nur auf unsere Warteliste aufnehmen!

Downloads

Präsentation Prof. Dr. Mannhaupt

Präsentation zum Vortrag von Prof. Dr. Mannhaupt: Sprachförderliche Potenziale der Medienarbeit
Download  (pdf, 420,93 KB)

Präsentation Thomas Schmidt

Die Präsentation Kinder – Medien – Konsequenzen von Thomas Schmidt zum Download
Download  (pdf, 2,62 MB)

Tagungsprogramm

Laden Sie sich das Tagungsprogramm herunter.
Download  (pdf, 344,92 KB)