Anmelden Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz und Cookies | Impressum
no description
no description
no description
no description
 
Wir haben das Sprachlernprogramm bereits seit zwei Jahren im Einsatz.

Kostenlose Schulung

Mainzer Erzieher entdecken Welt der Schlaumäuse

Im Rahmen des Schlaumäuse-Kinderfestes, das im Sommer in Mainz stattfand, haben die teilnehmenden Kindertageseinrichtungen der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt neben einem Tablet-PC eine kostenfreie Schulung gewonnen, bei der die Bildungsinitiative Schlaumäuse und das Lernprogramm ausführlich vorgestellt werden.

Lehrkräfte der Grundschule Oppenheim sowie Erzieherinnen der Kindertagesstätten St. Laurentius Mainz-Ebersheim und Mariä Heimsuchen Mainz-Laubenheim nutzen ab sofort die Software in ihren Einrichtungen und erkunden mit den beiden Protagonisten Lette und Lingo die Welt der Schlaumäuse.
„Wir haben das Sprachlernprogramm bereits seit zwei Jahren im Einsatz. Uns gefällt dabei vor allem der Aufforderungscharakter des Spielens. Kinder können sich entweder selbstständig mit der Software beschäftigen, oder wir erarbeiten gemeinsam in der Gruppe die Aufgaben der Schlaumäuse“, berichtet Konstanze Schäfer von der Katholischen Kindertagesstätte in Mainz-Laubenheim. Dort soll die Lernsoftware nun konzeptionell auf die gesamte Bildungseinrichtung ausgeweitet werden. Gleich fünf Kolleginnen um Konstanze Schäfer nahmen das Schulungsangebot in Mainz wahr und zeigten sich von den Weiterentwicklungen, die die dritte Version des Programmes bietet, begeistert.

Das zehnjährige Bestehen der Bildungsinitiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ feierte Microsoft im Juli 2013 mit einem großen Kinderfest in Mainz. Wie viel Spaß der spielerische Umgang mit Sprache machen kann, erlebten die kleinen und großen Besucher bei dieser Geburtstagsparty. Beim Sprachparcours „vom Wörtersee über die Eselbrücke bis zum Redefluss“ wurden Elemente der virtuellen Schlaumäuse-Welt auf dem bunt geschmückten Gutenbergplatz zum realen Leben erweckt.

Auf dem Fest bildeten Kinder das längste Wort Deutschlands, das zuvor bei einem Gewinnspiel ermittelt wurde. Kitas und Schulen waren aufgerufen, Vorschläge für das längste Wort Deutschlands einzureichen. Eine Jury der Mainzer Rhein-Zeitung wählte die besten zehn Wortschöpfungen aus. Die Gewinner erhielten jeweils ein Lenovo-Tablet mit Schlaumäuse-Paket und die Schulung, die nun in Mainz stattfand.

Mehr zum Thema

Schlaumäuse-Jubiläum
Das Schlaumäuse-Jubiläum wurde mit einem großen Kinderfest und vielen Geschenken in Mainz gefeiert. Eine Grundschule erdachte sich das längste Wort Deutschlands und gewann einen Tablet-PC.
Schlaumäuse-Tour 2013
Von Braunschweig nach Ludwigshafen, von Hannover bis Bad Kissingen: Die Schlaumäuse-Initiative macht mobil und fährt auf ihre große Bildungs-Tour.